anima humana logo anima humana verein psychische gesundheit post anima humana
Wählen Sie eine Sprache... polnische fahne deutsche fahne

darek czernecki zdjecie

Test der Anpassungsmechanismen von Emotionen
(nicht standardisiert)

test

Der Zweck des Tests ist die Erstdiagnose Regulationsmechanismen der Emotionen und als solche nicht eine definitive Diagnose in Betracht gezogen werden, da dies nur in den direkten Kontakt mit einem Psychologen oder Therapeuten durchgeführt werden. Die Situation für eine kleine Anzahl von Punkten, empfehle ich Kontakt mit einem Spezialisten.
Wenn Sie irgendwelche Probleme oder Sorgen mit dem Test haben, bitte kontaktieren Sie uns.

Bitte markieren Sie jede Frage eine Antwort. Mit einem Klick auf die Schaltfläche „Prüfen und senden!” wird die Anzahl der Punkte mit kurzen Informationen für Sie erreicht. Dann werden die Ergebnisse der Zusammenfassung gesendet werden.
Danke.



Ihr Geschlecht:

Frau
Mann

1. Denken Sie an die Situationen, die Sie generieren sehr negativen Gefühlen (z.B. Wut, Angst). Antworten Sie, wie oft haben Sie diese Gefühle in sich beobachtet – registrieren die Reaktion des Körpers?:
Nie
Immer
Manchmal

2. In Situationen, die in Sie führen eine sehr negative Gefühle, nennen Sie es, wie Sie sich fühlen (z.B.: „Das ist Wut”, „Ich fürchte”)? Antworten Sie, wie oft haben Sie das gemacht:
Immer
Nie
Manchmal

3. In diesen Situationen, haben Sie ihre Emotionen bewertet (z.B. „Schade, dass ich das Gefühl habe”, „Es ist ein schlechtes Gefühl!”)? Antworten Sie, wie oft haben Sie das gemacht:
Manchmal.
Nie
Immer

4. In diesen Situationen haben Sie die andere Person über ihre Gefühle mit dem „Ich” informiert (z.B.: „Es macht mich wütend.”, „Dieses Gespräch macht mich nervös.”)? Wie oft?:
Manchmal
Immer
Nie

5.In diesen Situationen, haben Sie geschrien oder die Zähne zusammengebissen? Wie oft?:
Nie
Immer
Manchmal

6. Denken Sie an die Zeiten, wenn Sie sehr schöne Emotionen spüren (z.B. Freude, Euphorie). Haben Sie jemals die Freude nicht kontrollieren? (z.B. werfen Sie einen Freund um den Hals, lauten Schrei oder weinen vor Glück in der Gesellschaft, die nicht so angenehm Emotionen erlebt wurden)? Wie oft?
Immer
Nie
Manchmal

7. Ihre Weltanschauung werden Sie im Umgang mit Emotionen helfen? Wie oft?
Nie
Manchmal
Immer

8. Verwenden Sie Entspannungstechniken im Einklang mit Ihrer Weltsicht?
Ich verwende keine Techniken.
Nein.
Ja

9. Sagen Sie, dass Sie Probleme mit Selbstkontrolle mit Emotionen haben? Wie oft?:
Immer
Manchmal
Nie

10.Wenn Sie bemerkt in sich selbst den emotionalen Problemen wie oft versuchen Sie Korrekturmaßnahmen zu ergreifen?:
Nie
Manchmal
Immer



Wollen Sie uns helfen? Machen Sie eine Spende.
Hauptseite   Nachrichten   Kontakt   Vervielfältigung im Ganzen oder in Teilen ist ohne Erlaubnis verboten. monitoring pozycji admin Czernecki Dariusz Google